Das Infoportal zu Fuhrpark & Logistik

Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Wirtschaft, Verkehr und Logistik e.V. (BWVL) am 5. Juni 2018 in München wurde Jochen Quick, Quick GmbH & Co. KG, Buchholz, erneut zum Präsidenten gewählt. Quick führt den Werkverkehr- und Verladerverband im Ehrenamt seit nunmehr sechs Jahren.

 

Im Amt bestätigt wurden auch die Vizepräsidenten Klaus Hartmann, nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl und Andreas Ott, Pfleiderer Deutschland GmbH, Neumarkt.

 

Als weitere Präsidiumsmitglieder wurden Jörg Eichhorn, Friedrich W. Dauphin GmbH & Co. KG, Offenhausen, Willi Stollenwerk, J. & W. Stollenwerk oHG, Merzenich, Rainer Farsch, NOSTA Tradelog S.à.r.l, Mertert (Luxemburg) und Ralf Nieß, Häffner GmbH & Co. KG, Asperg gewählt.